geburtstag

Genau ein Jahr ist es heute her, dass ich an alle potentiell Interessierten aus meinem Adressbuch eine E-Mail schickte, um sie von diesem meinem neuen Blog in Kenntnis zu setzen. Inzwischen kann blogsen.de (inklusive diesem) auf 84 Posts und 56 Kommentare zurückblicken. Die Seite wurde - je nachdem welchem meiner Statistikanbieter man folgt, ich habe einen Mittelwert gebildet - um die 4.000 mal aufgerufen. Das ist in Anbetracht der Tatsache, dass die Seite außer dieser E-Mail damals kaum von mir aktiv publiziert wurde, ein recht ordentlicher Wert. Publikationsaktivitäten und Leserinteresse sind allerdings sicher noch steigerungsfähig und daran wird auch nach meinem Examen gearbeitet. Insbesondere dürfte es dann wieder mehr und regelmäßigere Posts geben. An Geschichten, die erzählt werden können, mangelt es in meinem Kopf jedenfalls nicht. Heute bedanke ich mich aber erstmal für das rege Interesse und feiere das Einjährige.

0 Responses to “geburtstag”


  1. No Comments

Leave a Reply